REPARATUR & SERVICE PUMPEN KONTAKT PRESSE & NEWS ANFAHRT

28.06.2003 Wallenhorster Firmen feiern 30-jähriges Bestehen

Zwei Firmen, ein Gründer: Vor 30 Jahren wurde von Peter Bartsch der Grundstein für ein heute international bekanntes Unternehmen gelegt. Schon nach wenigen Jahren war es daher möglich, das "Peter Bartsch Ingenieurbüro" aufzuteilen in die "Bartsch Kohle/Graphitprodukte GmbH" sowie die "Bartsch-Pumpen GmbH".

"Bartsch Kohle/Graphitprodukte beschäftigt sich mit der Herstellung sowie dem Vertrieb von Dichtungen aus dem hochwertigen Werkstoff Graphit", erläutert Martin Einfeldt, Geschäftsführer der Bartsch GmbH. Schon früh konnte seinen Angaben zufolge der Kundenkreis auf das europäische Ausland ausgedehnt werden. Heute verfügt das Unternehmen über eine weltweite Marktpräsenz.

Parallel zu der "Bartsch GmbH" führt die "Bartsch-Pumpen GmbH" bis heute ein autonomes Eigenleben. "Anfangs waren wir ausschließlich auf den Vertrieb von Pumpen spezialisiert", so Geschäftsführer Ludwig Paul, doch die Nachfrage im Servicebereich war ebenfalls groß. Gute Marktkenntnisse sowie technisches Know-How sorgten daher dafür, dass der Pumpenspezialist im Osnabrücker Raum zu einem bedeutenden Partner für Industrie und Handel herangewachsen ist. Gleichzeitig stieg auch überregional die Nachfrage an.
"Infolgedessen haben nun Reparaturen, Wartungen und Inbetriebnahmen von Pumpentechnik einen großen Stellenwert im täglichen Geschäftsablauf", erklärt Paul. Ebenso wurde der internationale Markt erobert, und neben der russischen Brauerei "Sibirskaja Korona" wurden in der Vergangenheit auch westafrikanische Betriebe mit Equipment von "Bartsch-Pumpen" ausgestattet. Hauptsächlich werden dabei Kakaoprodukte mit hochwertigen Edelstahlpumpen gefördert. Darüber hinaus besteht ein Joint-Venture mit der Zuckerrohrinsel Kuba, welches als Grundlage für zukünftige Geschäftbeziehungen gilt.

1995 zog das Unternehmen gemeinsam mit der "Bartsch GmbH" in das komplett neu errichtete Betriebsgebäude am Hullerweg im Industriegebiet Wallenhorst-Hollage. Dort konnten beide Unternehmen ihre Produktions- und Verwaltungskapazitäten erweitern.

Heute sind insgesamt 10 Mitarbeiter für die "Bartsch-Pumpen GmbH" tätig, die, laut Paul, "mit Motivation, Fachwissen und Loyalität das erfolgreiche Fortbestehen des Betriebs garantieren"!


  
zurück
Bartsch-Pumpen GmbH | D-49134 Wallenhorst | Hullerweg 20 | Fon: 05407/830720 | Fax: 05407/830767
HOTLINE: 0 54 07 - 83 07 24 | | | | | SITEMAP | ZERTIFIKAT | DOWNLOAD